Lederhose, Wittler und Partner
Startseite
News

Galerie / News

Energieeffiziente Bürogebäude

Zwei intelligente energetische Konzepte bei zwei unserer aktuellen grösseren Projekte:

Die SchürmannSpannel AG aus Bochum baut ihr neues Bürogebäude und die Radeberger Gruppe in Frankfurt ihre neue Konzernzentrale.

Betonkernaktivierung, Nachtlüftung (-kühlung),
hervorragende Dämmung und guter Sonnenschutz -
mit diesen planerischen Grundgedanken werden aus den Bürogebäuden Vorbilder der Energieeinsparung.
Ergänzt wird dieser Grundgedanke über Tageslichtlenkung, um auch bei geschlossenem Sonnenschutz möglichst auf Beleuchtung über Strom verzichten zu können.

Dies sind einfache "Zauberworte" und einfache Technologien für hohe energetische Standards der Bürogebäude.

Insbesondere bei der Konzernzentrale der Radeberger Gruppe in Frankfurt werden Abwärme etc. aus Brauprozessen auf dem Gelände der Brauerei zur Versorgung des Gebäudes mit genutzt- und alte, ungenutzte Kellergewölbe sind hervorragende Räume zur Luftkühlung ohne grossen Aufwand ... .
Die Verquickung von dieser Prozeß- und Verfahrenstechnik und der Haustechnik mit den Erfordernissen nach EnEV leistet Herr Krebs aus unserem Büro. Als Fachmann für Prozeß- und Verfahrenstechnik und für Haustechnik ist er in der Lage, diese zu verstehen und die komplexen Vorgänge im EnEV- Nachweis abzubilden.
Landgrafenstraße 153 · 44139 Dortmund · Tel. 0231 982303-0 · Fax 0231 982303-30 ·
Impressum