Lederhose, Wittler und Partner GbH - Tragwerksplanung
Startseite
zurück

Steg am Clarenberg, Dortmund

Ästhetischer Brückenschlag

Der Clarenberg ist eine der Großwohnsiedlungen Dortmunds, die in den Sechziger und Siebziger Jahren gebaut wurde. In den letzten Jahren fanden zahlreiche Aufwertungsmaßnahmen statt, die so erfolgreich waren, dass es heute praktisch keinen Leerstand mehr gibt.


STEG AUS HOLZ

Im Jahr 2003 planten Lederhose, Wittler und Partner hier einen Steg, der über eine Tiefgarageneinfahrt führt mit einem punktgeständerten Holzrost. Die tragenden Balken bestehen aus Brettschichtholz mit robusten Lärchenlamellen.

An den Häusern selbst konstruierten Lederhose, Wittler und Partner neue Hausnummern aus überdimensionalen Hohlkästen aus Stahl – ein zweiter „Hingucker“ am Clarenberg.



Bauherr: Ruhr Lippe Wohnungsgesellschaft mbH, Dortmund
Architekt: Andreas Hanke, Dortmund
Bauzeit: 2003 - 2004
Bauart: Holz, Stahl
Baukosten:

Landgrafenstraße 153 · 44139 Dortmund · Tel. 0231 982303-0 · Fax 0231 982303-30 ·
Impressum
Druckansicht